News

48 Beiträge

Amtsübergabe an der Spitze der Feuerwehren im Kreis Höxter (von links): Jürgen Schmits aus Höxter übernimmt das Amt des stellvertretenden Kreisbrandmeisters. Landrat Friedhelm Spieker, Kreisbrandmeister Rudolf Lüke und der stellvertretende Kreisbrandmeister Stefan Nostitz wünschten Jürgen Schmits einen guten Start und dankten Johannes Wilhelm Benning bei seiner Verabschiedung aus dem Amt für die geleistete Arbeit. Foto: Kreis Höxter Amtsübergabe an der Spitze der Feuerwehren im Kreis Höxter (von links): Jürgen Schmits aus Höxter übernimmt das Amt des stellvertretenden Kreisbrandmeisters. Landrat Friedhelm Spieker, Kreisbrandmeister Rudolf Lüke und der stellvertretende Kreisbrandmeister Stefan Nostitz wünschten Jürgen Schmits einen guten Start und dankten Johannes Wilhelm Benning bei seiner Verabschiedung aus dem Amt für die geleistete Arbeit. Foto: Kreis Höxter

Jürgen Schmits ist neuer stellvertretender Kreisbrandmeister

Der stellvertretende Kreisbrandmeister Johannes Wilhelm Benning wurde bei einer kleinen Feierstunde im Kreishaus offiziell aus seinem Amt verabschiedet. Landrat Friedhelm Spieker dankte ihm für seine verdienstvolle Arbeit. Anschließend bestellte er als Nachfolger den Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Höxter, Jürgen Schmits. „Mit Herrn Schmits haben wir eine erfahrene Führungskraft […]

Kreise Höxter, Lippe und Paderborn kooperieren beim ärztlichen Notdienst

Die Kreise Höxter, Lippe und Paderborn werden künftig zusammen mit der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe die Anrufe beim ärztlichen Notdienst unter der Nummer 116117 aus den drei Kreisen künftig über die lokalen Leitstellen gemeinsam disponieren. Anrufer aus Nordrhein-Westfalen werden dann mit der Arztrufzentrale in Duisburg verbunden und erfahren, wo sich die […]

Hunderte Feuerwehrmänner und -frauen aus dem Kreis Höxter absolvieren Leistungswettkämpfe

Lütgenender (TKu). Hunderte Feuerwehrmänner und Frauen haben sich am 21. April 2018 am zweiten Teil des kreisweiten Leistungsnachweises in Lütgeneder beteiligt. Erste Hilfe in Notfällen, Feuerwehrtechnische Fragen beantworten, Knoten und Stiche sicher beherrschen und einen Löschangriff mit drei C-Rohren möglichst ohne Fehler in kurzer Zeit durchzuführen: Das waren die Disziplinen, […]

130 Musiker begeistern in Nieheim

Das Ständchen zum 775-jährigen Bestehen der Stadt Niehiem begeisterte über 250 Gäste. Neben den vier Musikzügen aus Hembsen, Pömbsen und Nieheim konnte Kreisstabführer Manuel Prohn das Blasorchester Himmighausen als Gastverein in der sehr gut gefüllten Aula der Grundschule Nieheim begrüßen. Nach der Eröffnung des Konzertes durch den Spielmannszug Nieheim brachten […]

Retten – Löschen – Bergen -Schützen …und Musizieren

„775 Jahre Stadt Nieheim“ haben die vier Feuerwehrmusikzüge im Kreis Höxter zum Anlass genommen ihr diesjähriges Gemeinschaftskonzert in der Stadt Nieheim auszutragen. Traditionelle Blasmusik, zackige Märsche und moderne Popmusik wollen die 130 Musiker aus Hembsen, Pömbsen und Nieheim dem Publikum präsentieren. Es spielen für Sie: Musikzug Hembsen – Freiwillige Feuerwehr […]

48 Kameraden als Truppführer Qualifiziert

An fünf Wochenenden haben zwei Kameradinnen und 46 Kameraden der Feuerwehren aus allen zehn Städten des Kreises Höxter an einem 65 Stündigen Lehrgang zur Qualifizierung zum Truppführer in der Kreisfeuerwehrzentrale in Brakel teilgenommen. Voraussetzung zur Teilnahme ist eine abgeschlossene Ausbildung zum Truppmann/-frau, die Ausbildung zum Sprechfunker und zum Atemschutzgeräteträger, sowie […]

Warburger Weihnacht beim Kreisfeuerwehrverband Höxter

In diesem Jahr lud der Kreisfeuerwehrverband am 09.12.2017 zu seiner alljährlichen Weihnachtsfeier ein, die in diesem Jahr im Feuerwehrgerätehaus Warburg stattfand. Im festlich geschmückten Ambiente begrüßte der Kreisbrandmeister und 1. Vorsitzende des Verbandes Rudolf Lüke zahlreiche Ehrengäste, insbesondere Landrat Friedhelm Spieker, Kreisdirektor Klaus Schumacher sowie den stellvertretenden Bürgemeister der Stadt […]

Kreis Höxter nutzt App, um Bevölkerung vor Gefahrenlagen zu warnen

Die Notfall-App NINA warnt jetzt auch vor größeren Gefahrenlagen, wie Hochwasser, Sturm oder Waldbrand, im Kreis Höxter. „Damit kann unsere Kreisleitstelle die Menschen  jederzeit über das Smartphone mit wichtigen Warnmeldungen erreichen“, erklärt der Fachbereichsleiter für öffentliche Sicherheit beim Kreis Höxter, Matthias Kämpfer. „Notfall-, Informations- und Nachrichten-App“ NINA ist eine Abkürzung […]

Schnatgang beim Kreisfeuerwehrverband Höxter

Der Kreisfeuerwehrverband Höxter hat am 07.10.2017 wieder zu seinem bereits zur Tradition gewordenen Schnatgang eingeladen. Ausrichter in diesem Jahr war die Feuerwehr der Stadt Höxter. Kreisbrandmeister Rudolf Lüke und der stellvertretende Wehrführer der Stadt Höxter Norbert Rode begrüßten zu Beginn die anwesenden Wehrführer mit ihren Stellvertretern und die Ehrenkreis- und […]

Musikalisches Jubiläum & neuer Kreisstabführer

Unter dem Motto „Musik verbindet“ spielten die Musiker des Musikzuges Pömbsen der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Bad Driburg gemeinsam mit dem Musikverein Löwen das große Jubiläumskonzert aus Anlass des 90 jährigen Bestehens der Blaskapelle Pömbsen. Und eine starke Verbindung entwickelte sich während des Konzerts unter der Leitung von Micha Klappert auch zum […]