Ehrenabteilung informiert sich über Besucherzentrum

Das neue Besucherzentrum „Forum Abtei“ in der Abtei Marienmünster war am 24. August 2016 das Ziel der Ehren- und Altersabteilung des Kreisfeuerwehrverbandes Höxter. Josef Föckel als Vorsitzender der Ehrenabteilung hatte die Kameraden mit ihren Ehefrauen, sowie den Witwen der verstorbenen Kameraden nach Vörden in das Haus des Gastes eingeladen zum Kaffee und Kuchen. Anschließend war das Besucherzentrum „Forum Abtei“ in der Abtei Marienmünster Treffpunkt für die Besichtigung. Josef Fuhrmann stellte das neue Besucherzentrum vor, sowie die Möglichkeiten die den Besuchern in dem Gebäude geboten werden. Die Führung wurde dann auf das gesamte Gelände der Abtei ausgedehnt. Der Schafstall, die Ackerscheune und andere bedeutende Gebäude waren Anlaufstellen der Führung, Zweck und Bauzeiten der einzelnen Gebäude wurden von Josef Fuhrmann beschrieben. Einer der Höhepunkte war selbstverständlich die Barockkirche der Abtei. Ein Konzert auf der Barockorgel, die im Jahre 1737 von dem berühmten Orgelbauer Johann Patroclus Möller aus Lippstadt erbaut wurde, war ein musikalisches Erlebnis und gleichzeitig das Ende einer sehr interessanten Führung durch die gesamte Abtei-Anlage. Zum Abschluss des Tagesausfluges wurde im Klosterkrug in Marienmünster ein gemeinsames Abendessen eingenommen, zu dem sich auch der Kreisbrandmeister Rudolf Lüke mit seiner Ehefrau einfand.